Bundesgerichtsentscheid zeigt: Der Einsatz für Kinderrechte in der Schweiz ist ungebrochen wichtig

So., 06.03.2016 - 08:15
Ein neuer Bundesgerichtsentscheid beschäftigt sich mit der Rechtsvertretung von Kindern und erhitzt derzeit die Gemüter von Fachpersonen, die sich für Kinderrechte in der Schweiz einsetzen. Da mit der Veröffentlichung des Urteils die Kenntnisnahme in Lehre und Praxis erwirkt wurde, sieht sich Kinderanwaltschaft Schweiz dazu veranlasst, Stellung zu beziehen.

Schweiz braucht ein Ombudsoffice für Kinder und Jugendliche

Do., 10.12.2015 - 17:05

Derzeit gibt es in der Schweiz keine unabhängige offizielle Beschwerdestelle für Kinder, die von Verfahren und Massnahmen betroffen sind. Es bedarf deshalb dringend eines Ombudsoffices speziell für Kinder und Jugendliche.

Dies sind die 5 wichtigsten Gründe dafür:

  1. Bei wichtigen Entscheidungen, die das Leben von Kindern und Jugendlichen betreffen, bietet das Ombudsoffice eine unabhänige Anlaufstelle an. Eine solche offizielle Institution gibt es derzeit nicht in der Schweiz.